Leanderturm – Mädchenturm Istanbul

Kiz Kulesi – Der Mädchenturm, ist einer der Symbolen von Istanbul. Der Berühmte Turm ist im mitte auf eine kleine Insel, des Meere´s. Wenn man Istanbul´s Sehenswürdigkeiten sagt, kommt der Turm an erster stelle zum besuchen.

Die Geschichte des Mädchenturm´s beziehts sich über des 4. Jahrhunderts. Als erstes wurde der Turm, für den Kommandanten Chares als andenken für seine Ehefrau Grabdenkmal aus Marmor erbaut. Der Turm, diente auch im laufe der Zeit als Leuchtturm, Telegrafstelle, Quarantänestation, Alterssitz für Seeoffiziere und zu letzt wurde er zum Zollstation umgewandelt. In seiner heutigen Zeit, dient er als ein Restaurant. Der Mädchenturm wurde im 12. Jahrhundert durch den Kaiser Manuel Comnenos erbaut. Das Erdbeben im 12.Jahhurndert fügte dem Turm hohe schäden an. Daher wurde es nochmals restauriert. Die 5 –stöckige Mädchenturm, wurde durch den Evliya Celebi als 80 Meter definiert. In der Osmanischen Zeitraum wurden dem Turm zusätzlich einige Verzierungen durchgeführt.

Es giebt sehr viele Legendliche Geschichten über den Turm, der bekannteste Legendäre Geschichte sei: Das ein König gehört habe daß seine Tochter durch einen Sclangenbiss getötet wird, daher wollte er die Tochter in einem sicheren ort wie der Mädchenturm verstecken, doch trozt des sicheren unterkunftes von der Turm, stirbte die König´s Tochter durch einen Schlangenbiss in dem die Schlange in einem Obstkorb sich befindetet ,der zum Mädchenturm als Mahlzeit zur der König´s Tochter gebracht war.

Hier soll das eine Ende der großen Kette befestigt worden sein, die bei den Angriffen auf Byzanz über den Bosporus gespannt wurde. Das andere Ende hing an einem Turm des Mangana-Palastes. Der Turm diente im Laufe der Zeit als Leuchtturm, optischer Telegraf, Quarantänestation, Zollhaus und Alterssitz für Seeoffiziere. Heute beherbergt er ein Restaurant. Seine heutige Gestalt geht auf das späte 18. Jahrhundert zurück.

In der damaligen Zeitperiode war der Mädchenturm als Wegweiser für die fährten und hatte Militärische Funktionen. In der heutigen Zeit wird es für touristischen Zwecke benutzt.

Der sich im Turm befindene Restaurant, ist ein idealer Platz, für die Gäste die bei Essen den Merresblick antrachten möchten. Außerdem kann man dort auch, wie Hochzeiten, Geburtstage, verschiedene Feier anläße veranstallten, organisieren.

Leanderturm -Mädchenturm Besucher Informationen:

Adresse: Üsküdar Salacak Mevkii, 34668 Üsküdar Istanbul

Erreichbarkeit: Zum Turm können Sie vom Salacak und Kabatas Hinkommen.

Besucher Tage Besucher Zeiten: Tagtäglich

Eintritts Preise: Voll Ticket 20 Türkische Lira, ermäßigter Ticket 10 Türkische Lira.

Web Seite: http://www.kizkulesi.com.tr

Vermerk: Periodisch können Eintritts Preise sich ändern. Daher bitte um aktuelle Informationen auf der Web-Seite kontrollieren.