Moscheen in Istanbul

Hagia Sophia Moschee

Hagia Sophia Istanbul
Hagia Sophia Istanbul

Die Hagia Sophia gehört zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der historischen Halbinsel und wurde zwischen den Jahren 532 und 537 erbaut.

Das alte Gebäude, das dank der Werke von Mimar Sinan seinen Ruhm bis in die Gegenwart gebracht hat, ist seit 1935 als Museum vorgesehen und für die Besucher zugänglich.

Die wichtigsten Teile sind die Sultansgräber und die Mahmud I-Bibliothek. Außerdem müssen Sie unbedingt beim Besuch des Museums sich Zeit für die wunderschöne Wunschsäule nehmen. 

Die Hagia Sophia wurde wieder eine Moschee.

Adresse: Sultan Ahmet, Hagia Sophia Platz Nr. 1, 34122 Fatih / Istanbul

Besuchertage und Besucher Zeiten: Täglich Außer der Gebetszeiten.

Eintritts Preise: Eintritt Frei


Sultanahmet Moschee

Sultanahmet-Moschee
Sultanahmet-Moschee

Der Bau der Sultanahmet Moschee, die im Ausland aufgrund der Fliesen an den Innenwänden als “Blaue Moschee” bezeichnet wird, erfolgte zwischen 1609 und 1616 im Auftrag von Sultan Ahmet I.

Nachdem die Hagia Sophia in ein Museum umgewandelt worden war, wurden in Iznik und Kütahya 22.000 Fliesen hergestellt, die das Innere des religiösen Gebäudes in etwas Prachtvolles umgewandelt haben. Jedoch sind viele Gebäude des Komplexes bis heute nicht erhalten geblieben. 

Adresse: Sultan Ahmet, Atmeydanı Caddesi Nr.: 7, 34122 Fatih / Istanbul


Süleymaniye Moschee

Suleymaniye-Moschee
Suleymaniye-Moschee

Die Suleymaniye Moschee wurde zwischen 1551 und 1557 erbaut. Mimar Sinan bezeichnete die Moschee als sein “Gesellenwerk”.  Die Moschee gilt als eines der wichtigsten Beispiele der osmanischen klassischen Architektur.

Die Einfachheit des Äußeren des religiösen Gebäudes, das dank seiner Lage einen herrlichen Blick auf Istanbul bietet, überlässt seinen Platz äußerst eleganten architektonischen Details im Inneren.

Im Garten der Moschee befinden sich Gräber von Suleiman dem Prächtigen und Hürrem Sultan. Das Grab von Mimar Sinan hat seinen Platz am Anfang der Fetva-Piste.

Adresse: Süleymaniye Mah, Prof. Sıddık Sami Onar Caddesi Nr. 1, 34116 Fatih / Istanbul


Eyüp-Sultan-Moschee & Mausoleum 

Eyüp-Sultan-Moschee
Eyüp-Sultan-Moschee

Die Eyüp-Sultan-Moschee und das Mausoleum, die mit ihren jahrhundertealten Platanen den Innenhof schmücken und ihrer friedlichen Atmosphäre Menschen aller Altersgruppen anziehen, wurden erstmals 1458 im Auftrag des Fatih erbaut. Dieses Gebäude wurde jedoch durch das Erdbeben schwer beschädigt daher wurde es während der Selim III.-Zeit komplett renoviert.

Diese religiöse Struktur, in der die Zeremonien der Sultane mit Schwertern stattfanden, macht mit ihrer Fliesenstickerei auf sich aufmerksam. Eyüp Sultans Grab und das Banner aus der Zeit des Propheten Mohammeds sind die meistbesuchten Teile des Gebäudes.

Adresse: Merkez Mahallesi, Cami Kebir Sokak, Nr. 1, 34050 Eyüp / Istanbul


Fatih Moschee Istanbul

Fatih Moschee Istanbul
Fatih Moschee Istanbul

Der Bauprozess der Fatih-Moschee, die das Werk von Atik Sinan ist, wurde zwischen 1462 und 1469 durchgeführt.

Als sie fertiggestellt wurde, hat die Moschee, die mit ihren 16 Medreses und Bibliotheken zu einem der wichtigsten religiösen Zentren ihrer Zeit wurde, viele Gräber. Auch die Gräber von Fatih und seiner Frau befinden sich in dieser Moschee. 

Die Moschee, die im Laufe der Geschichte viele Erdbeben erlitten hat, war der erste Ort im Jahr 1932 an dem der türkische Gebetsruf gelesen wurde. 

Adresse: Hattat Nafiz Caddesi, Nr. 6, 34083, 34083 Fatih / Istanbul


Ortaköy Moschee – Große Medschidiye Moschee

Ortaköy Moschee – Große Medschidiye Moschee
Ortaköy Moschee – Große Medschidiye Moschee

Die Ortaköy-Moschee, die auch unter den Menschen als Büyük Mecidiye bekannt ist, verleiht dem Bosporus seit 1853 Schönheit. Das religiöse Gebäude, das im Auftrag von Sultan Abdülmecid erbaut wurde, wird wegen seine Beherrschung der Steinmetzarbeiten von seinen Besuchern bewundert.

Besucher, die Zeit in der Moschee im neobarocken Stil verbringen, haben die Möglichkeit, die vom Sultan selbst hergestellten “Çeharyar-ı Güzin” -Teller genau zu untersuchen.

Adresse: Mecidiye Köprüsü Sokagi, Nr.: 1 D: 1, 34347 Beşiktaş / Istanbul


Mihrimah Sultan Moschee

Mihrimah Sultan Moschee
Mihrimah Sultan Moschee

Die Mihrimah-Sultan-Moschee am Üsküdar-Pier ist ein weiterer Ort, für die Personen, die sich für die osmanische Architektur interessieren, besuchen können. Das religiöse Gebäude, das die Signatur von Mimar Sinan trägt, hat ein sehr einfaches und elegantes Design.

Die Moschee, wurde zwischen 1546 und 1548 erbaut und bewahrt noch immer ihre Integrität mit den Abschnitten: Medrese, Schule, Armenküche, Herberge und Grabmäler. Die Grabmäler gehören den Söhnen von Mihrimah Sultan, Großwesir İbrahim Ethem und Kapitän Derya Sinan Pascha.

Adresse: Mimar Sinan, 34664 Üsküdar/İstanbul, Türkei


Kleine Hagia Sophia Moschee

Kleine Hagia Sophia Moschee
Kleine Hagia Sophia Moschee

Die kleine Hagia Sophia Moschee sollten Sie aufgrund ihres ästhetischen Erscheinungsbilds zu Ihrer Liste der Sehenswürdigkeiten in Istanbul hinzufügen. Die Moschee wurde zwischen den Jahren 527-536 im Namen des oströmischen Kaisers Justinian I. und seiner Frau erbaut.

Das historische Gebäude, das lange Zeit Aya Sergios und Bachos Kirche hieß,  wurde in der Beyazıt II. -Zeit in eine Moschee umgewandelt. Wenn Sie Zeit haben, können Sie die Madrasa im Garten der Moschee besuchen.

Adresse: Küçük Ayasofya Camii Straße, Nr. 20, 34122 Fatih / Istanbul


Valide Sultan Moschee

Valide Sultan Moschee
Valide Sultan Moschee

Die zwischen den Jahren 1869 und 1871 auf Wunsch von Mahmut II.’s Frau Pertevniyal Valide Sultan erbaute Valide Sultan Moschee schafft es, mit ihrem neugotischen Stil Aufmerksamkeit zu erregen.

Die von Montani in Auftrag gegebene und von Sarkis Balyan entworfene Hoftür des religiösen Gebäudes gilt als eines der besten Beispiele osmanischer Steinmetzkunst.

Adresse: İskenderpaşa, Atatürk Blv. Nr. 3, 34080 Fatih / Istanbul


Rüstem Pascha Moschee

Rüstem Pascha Moschee
Rüstem Pascha Moschee

Ein weiteres Werk von Mimar Sinan, das Sie in Istanbul besuchen können, ist die Rüstem-Pascha-Moschee.

Die Moschee, die vom Architekten in Vorbereitung auf Selimiye erbaut wurde, wirkt äußerlich äußerst schlicht.

Diese Situation wird jedoch hauptsächlich durch die Fliesen ausgeglichen, die den Innenraum schmücken. Die wertvollste der Kacheln ist die Kaaba-i Muazzama, die die Kaaba darstellt.

Adresse: Rüstem Paşa, Hasırcılar Cd. No:62, 34116 Fatih/İstanbul, Türkei


Nuruosmaniye Moschee

Nuruosmaniye Moschee
Nuruosmaniye Moschee

Die Nuruosmaniye-Moschee gilt als eines der wichtigsten Symbole der Verwestlichungsbewegungen im Osmanischen Reich und unterscheidet sich von ihren Pendants in der Stadt durch ihre Barockarchitektur.

Das religiöse Gebäude, in dem sich die letzte der Sultani-Madrasas befindet, verfügt über eine Bibliothek mit mehr als 5.000 Manuskripten und gedruckten Werken.

Adresse: Vezirhan Cd. Nr. 4, 34120 Fatih / Istanbul


Beyazit Moschee

Nuruosmaniye Moschee
Nuruosmaniye Moschee

Wenn Sie an der osmanische Architektur und besonders an frühe Werke interessiert sind, würden Sie wahrscheinlich die Beyazıt-Moschee mit Vergnügen besuchen.

Es gibt keine genauen Informationen über den Architekten des religiösen Gebäudes, das als älteste Selat-Moschee bekannt ist und es geschafft hat, seine ursprüngliche Struktur in der Stadt zu bewahren. Jedoch weiß man, dass Mimar Sinan später an dem Gebäude arbeitete.

Adresse: Beyazıt, Yeniçeriler Cd., 34126 Fatih/İstanbul, Türkei


Große Camlica Moschee

Große Camlica Moschee
Große Camlica Moschee – Çamlıca Camii zıstanbul

Die Große Camlica Moschee, die mit ihren Dimensionen auffällt, wurde 2019 eröffnet. In dem religiösen Gebäude befindet sich in ein Komplex, der Bereiche wie ein Museum, eine Kunstgalerie und eine Bibliothek umfasst.

Adresse: Ferah Yolu Sk. Nr.: 87, 34692 Uskudar / Istanbul


Istanbul Neue Moschee

Istanbul-Neue-Moschee
Istanbul-Neue-Moschee

Mit der Zeit hat die Neue Moschee tiefe erinnerungen der Geschichte in sich. Er wurde oft mals restauriert, trozt der vielen vergangenen Jahren, ist er immer noch der prächtigste Moschee aller zeiten.

Wenn Sie die Geschichte der Neuen Moschee vor Ort erleben möchten, bitten wir Sie dieses einmalige Tour nicht zu verpassen. Die Geschichte die noch lebt einfach zum erleben.

Auch die berühmte Historische Neue Moschee und der berühmte Ägyptische Bazar der in der nähe sich befindet,sollte auf jeden fall auf Ihrer Reise zettelchen mit dabei sein.

Adresse: Rüstem Pasa Mah. Eminönü, 34116 Fatih Istanbul
Erreichbarkeit: von Eminönü mit den Bußen oder vom Kadiköy über den Meeresweg können Sie dort hinkommen.